NEWS  | ARTISTS  | MEDIA  | TESTS
NEWS   |   DIE LÂG STORY   |   ARTISTS   |   MEDIA   |   TESTS

LÂG News September 2013

11.09.2013
LÂG stellt gleich 3 neue Serien vor. Die Akustikgitarren der Dark Tramontane-T66-Serie, der T77- und T80-Serie.

Mit dem Ende des Sommers sind bei LÂG die schönen Zeiten noch nicht vorbei.
Gleich 3 Neue Serien gehen zum Jahresende an den Start mit dem Ziel, alle Gitarrenfreunde zu begeistern.

 

Tramontane Dark T66 Special Edition

 

Mit den Dark Tramontane Modellen wendet sich LÂG gezielt an die Freunde der härteren Gangart. Neben der außergewöhnlichen Optik die neben den besonderen Intarsien auch durch die schwarze Lackierung und die mattschwarze Hardware kreiert wird, überzeugen die Gitarren ansonsten mit bewährten Zutaten wie einer Fichtendecke und Zargen und Boden aus Mahagoni.


Das Modell T66DDCE beinhaltet zusätzlich den DIRETLÂGPLUS PREAMP für eine hochwertige Übertragung und Wiedergabe des akustischen Signals.

 

Spezifikationen:

Decke: Sitka Fichte
Boden und Zargen: Mahagoni / High Gloss Finish
Hals & Kopfplatte: Mahagoni / Satin Black Finish
Griffbrett & Steg: Indonesischer Palisander
Halsstab: 2 Wege System
Bünde: 20, Silber Nickel, Mensur: 650mm
Mechaniken: Dauergeschmiert, Satin black
Sattel und Stegeinlage:  Black Graphite / 43mm / 72mm kompensiert
Electronik: DIRECTLÂG PLUS Preamp & Shadow Piezo NanoFlex Pickup
Saiten: D’Addario EXP

Unverbindliche Preisempfehlung T66DD:        261,- €
Unverbindliche Preisempfehlung T66DDCE:   380,- €

 

Tramontane T77

 

 

Für die Freunde der außergewöhnlichen Optik stellen die neuen Modelle der T77 Serie eine interessante Alternative dar. Besonders fallen diese Modelle dadurch auf, dass sowohl Zargen und Boden, als auch die Decken aus edlem Mahagoni bestehen, was neben der gediegenen Optik durch einen besonders warmen Klang überzeugt.

Neben den Dreadnought und Jumbo Modellen sind in der 77er Serie auch 2 Parlor Modelle erhältlich. In den Modellen mit Pickup sorgt der bewährte DIRETLÂGPLUS PREAMP für einen guten Sound.

 

Spezifikationen:

Decke: Mahagoni
Boden und Zargen:  Mahagoni / Satin Finish
Hals & Kopfplatte: Mahagoni
Griffbrett & Steg: Indonesischer Palisander
Halsstab: 2 Wege System
Bünde: 20, Silber Nickel, Mensur: 650mm
Mechaniken: Dauergeschmiert, Satin black
Sattel und Stegeinlage:  Black Graphite / 43mm / 72mm
kompensiert
Electronik: DIRECTLÂG PLUS Preamp & Shadow Piezo NanoFlex Pickup
Saiten: D’Addario EXP

Unverbindliche Preisempfehlung T77D:          237 €    
Unverbindliche Preisempfehlung T77DCE:     356 €
Unverbindliche Preisempfehlung T77J:           261 €
Unverbindliche Preisempfehlung T77JCE:      380 €
Unverbindliche Preisempfehlung T77PE:        356 €
Unverbindliche Preisempfehlung T77PEL:      356 €

 

Tramontane T80

 

 

Die Modelle der Tramontane 80 Serie richten sich an die ambitionierten Spieler, welche auch im günstigeren Preisbereich nicht auf eine massive Decke verzichten möchten.  Mit 4 Varianten für Rechtshänder (Dreadnought mit und ohne Pickup und Auditorium mit und ohne Pickup) sowie einem Lefthand Auditorium Modell.

Die massive Fichtendecke sorgt zusammen mit den Zargen und dem Boden aus Mahagoni für einen definierten und klaren Ton. Die Hochglanzlackierung trägt zum edlen Gesamtlook bei der sich bei allen LAG Modellen wiederfindet. In den Modellen mit Pickup sorgt der bewährte DIRETLÂGPLUS PREAMP für einen guten Sound.

 

Spezifikationen:

Decke: Sitka Fichte, massiv
Boden und Zargen: Mahagoni / High Gloss Finish
Hals & Kopfplatte: Mahagoni / Satin Black Finish
Griffbrett & Steg: Indonesischer Palisander
Halsstab: 2 Wege System
Bünde: 20, Silber Nickel, Mensur: 650mm
Mechaniken: Dauergeschmiert, Satin black
Sattel und Stegeinlage:  Black Graphite / 43mm / 72mm kompensiert
Electronik: DIRECTLÂG PLUS Preamp & Shadow Piezo NanoFlex Pickup
Saiten: D’Addario EXP

Unverbindliche Preisempfehlung T80D:          261 €   
Unverbindliche Preisempfehlung T80DCE:     392 €
Unverbindliche Preisempfehlung T80A:          261 €
Unverbindliche Preisempfehlung T80ACE:     392 €
Unverbindliche Preisempfehlung T80ACEL:   392 €